Sommerfest 07.09.2014

SPD Gießen Nord - 07.September 2014

SOMMERFEST

mit
Dietlind Grabe- Bolz (Oberbürgermeisterin)
und
Gerhard Merz (Landtagsabgeordneter)


Kaffee & Kuchen
Frikadellen & Hüpfburg
und mehr...
 

am 7. September ab 14:30 Uhr
auf dem Parkplatz der Sandfeldschule
Mildred- Harnack- Weg 37, 35396 Gießen


Sommerfest 07.09.2014

SPD Gießen Nord - 07.September 2014

SOMMERFEST

mit
Dietlind Grabe- Bolz (Oberbürgermeisterin)
und
Gerhard Merz (Landtagsabgeordneter)


Kaffee & Kuchen
Frikadellen & Hüpfburg
und mehr...
 

am 7. September ab 14:30 Uhr
auf dem Parkplatz der Sandfeldschule
Mildred- Harnack- Weg 37, 35396 Gießen


SPD Gießen- Nord: „Christoph- Rübsamen- Steg ist eine großartige Verbesserung für den Stadtteil“

SPD Gießen Nord - 30.April 2014

Lob für Bürgerbeteiligungsprozess zur neuen Lahnüberquerung und der Verkehrssituation Wißmarer Weg


Patenschaft

SPD Gießen Nord - 10.April 2014

Foto von der Übergabe des Apfelbaums am Christoph- Rübsamen- Steg, für den der SPD Ortsverein Gießen- Nord die Patenschaft übernommen hat.

Foto v.l.: Christopher Nübel (SPD Gießen- Nord), Christian Heimbach (SPD Gießen- Nord), Oberbürgermeisterin Dietlind Grabe- Bolz, Claudia Heimbach (SPD Gießen- Nord), Thomas Röhmel (Leiter des Gartenamts der Stadt Gießen), Angelika Nübel (SPD Gießen- Nord)


Bürgerschaftliches Engagement vorleben

SPD Gießen Nord - 09.April 2014

SPD Ortsverein Gießen- Nord bepflanzt und pflegt Blumenbeet im Nordstadtkorridor

Gemeinsam mit Bürgerinnen und Bürgern, Institutionen und Vereinen hat sich auch der SPD- Ortsverein Gießen- Nord an der Bepflanzung eines Blumenbeetes in der Sudetenlandstraße als Maßnahme im Nordstadtkorridor zur Landesgartenschau beteiligt. Die Vorstandsmitglieder Frank W. Schmidt, Claudia Heimbach, Christopher Nübel, Christian Heimbach und Sabrina Pfeifer haben zahlreiche Stauden eingepflanzt.


SPD- Fraktion: „Unglaubwürdiger Populismus der CDU Gießen geht weiter“

SPD Gießen Nord - 31.März 2014

SPD ruft Rolle der CDU im Zusammenhang mit der Verlagerung des Fußballvereins Blau- Weiß Gießen in Erinnerung

Frage zu Kosten für einen Kunstrasenplatz in der Fragestunde der Stadtverordnetenversammlung angekündigt – Sachliche Auseinandersetzung gefordert

Im Zusammenhang mit der jüngsten Pressemitteilung der Gießener CDU zum Besuch bei der Spielvereinigung Blau- Weiß, in der CDU- Vertreter einen Kunstrasenplatz an der Ringallee gefordert hatten, hat sich der finanzpolitische Sprecher der SPD- Fraktion Christopher Nübel zu Wort gemeldet.


Nübel (SPD): „Wahlkampfplakatierung auf Kosten des Stadthaushaltes wird es mit uns nicht geben“ Plakatierungswahnsinn ging bisher nur von der CDU aus

SPD Gießen Nord - 19.März 2014

Ausgerechnet die Gießener CDU versuche nun den Eindruck zu erwecken, ein vernünftiger Plakatwahlkampf würde nicht an ihr scheitern. „Die Menschen haben im Bundes- und Landtagswahlkampf doch genau gesehen, wer Plakate an nahezu jedem Baum und Pfosten aufgehängt hat und das stellenweise sogar dreifach übereinander“, so der stellvertretende SPD- Stadtverbandsvorsitzende Christopher Nübel über die jüngste Plakatierungswut der Christdemokraten in Gießen. Die SPD dagegen stelle seit vielen Jahren eine gleichbleibende Anzahl von Plakaten in der Stadt, diese sei auch bei der Doppelwahl zu Bundes- und Landtag nicht überschritten worden. Die Union versuche erneut auf mittlerweile sattsam bekannte Weise von ihrem tatsächlichen Verhalten abzulenken. <--break->


JHV 2014 Giessen Nord

SPD Gießen Nord - 18.März 2014

Gewählt wurden:

Vorsitzender: Frank Walter Schmidt
Stellvertr. Vorsitzende:Christopher Nübel und Claudia Heimbach
Kassierer Alexander Wieczorek
Schriftführerin Natalie Orlowski

Beisitzer:
Benedikt Conzen, Christine Dietrich, Christian Heimbach, Dieter Nübel, Sabrina Pfeifer, Jens Schuck, Anna- Maria Seidel. Peter Sommer, Horst Ulrich, Gerfried Zluga


Nübel (SPD): „Die Boom- Town ist nicht vom Himmel gefallen“

SPD Gießen Nord - 02.Februar 2014

Erfolge in Finanz- und Standortpolitik durch konsequentes politisches Handeln erreicht – Lob und Anerkennung für Arbeit der Oberbürgermeisterin

Erfreut zeigt sich der finanzpolitische Sprecher der SPD- Stadtverordnetenfraktion Gießen Christopher Nübel über das Ergebnis  des Jahresabschlusses für das Haushaltsjahr 2013.


Rübsamen- Steg/Landesgartenschau Gießen

SPD Gießen Nord - 02.Februar 2014

„Ein neu gestalteter Verkehrsraum für alle Verkehrsteilnehmer! – ist im westlichen Bereich des neuen „Rübsamen- Steg“ über die Lahn in den letzten Monaten entstanden und verbessert die Verkehrssicherheit für alle Verkehrsteilnehmer“, freut sich Christian Heimbach, verkehrspolitischer Sprecher der SPD- Fraktion im Gießener Stadtparlament.


Seiten